Onkologie • Hämatologie

Biopsie beim Pankreaskrebs – verzichtbar?

Die aktualisierte S3-Leitlinie Exokrines Pankreaskarzinom stammt von 2013. Ihre Gültigkeit wurde gerade bis Ende 2018 verlängert. Diskussionspotenzial...

Onkologie • Hämatologie

Thrombozytose: Wenn es vor Blutplättchen nur so wimmelt

Eine Thrombozytose wird meist zufällig diagnostiziert, denn die Betroffenen sind in der Regel asymptomatisch. Differenzialdiagnostisch muss eine Reihe...

Onkologie • Hämatologie

Brustkrebs: Auch nach fünf Jahren noch keine Entwarnung

Die Entscheidung, eine adjuvante endokrine Therapie bei Patientinnen mit Östrogenrezeptor-positivem, frühem Mammakarzinom auszudehnen, beinhaltet eine...

Onkologie • Hämatologie

Diabetes macht den Prostatakrebs besonders aggressiv

Anders als viele andere Krebsentitäten kommt das Prostatakarzinom bei Patienten mit Typ-2-Diabetes offenbar seltener vor als im...

Onkologie • Hämatologie , Diabetologie

CUP-Syndrom: „Liquid Biopsy“ hilfreich bei Suche nach Therapie

Traditionell wird ein CUP-Syndrom meist mit platinbasierten Chemotherapien behandelt – mit mäßigen Resultaten. Die Tatsache, dass in der Onkologie...

Onkologie • Hämatologie

Prostatabiopsie: Prolongierter Infektionsschutz nur für Risikopatienten

Besteht der Verdacht auf ein Prostatakarzinom, lässt sich die Diagnose am besten durch eine Prostatabiopsie erhärten. Was muss dabei beachtet werden? ...

Onkologie • Hämatologie

Der„Club der roten Bänder“: Kranke Kinder erobern die Wohnzimmer

Sechs schwer kranke Jugendliche, eingesperrt in einer Klinik – wer will das sehen? Die Antwort: Millionen. Die TV-Serie „Club der roten Bänder“ hat es...

Onkologie • Hämatologie