Onkologie • Hämatologie

CAR-T-Zellen beim DLBCL: Reif für die Zulassung?

Genetisch veränderte autologe T-Zellen sollen das eigene Immunsystem auf Tumorzellen scharf stellen. Dazu werden sie mit chimären Antigenrezeptoren...

Onkologie • Hämatologie

Erleuchtung für Chirurgen – Neuer Marker bringt Krebszellen zum Glühen

Ein neues Kontrastmittel färbt Krebszellen und zeigt dadurch Chirurgen während der OP, wo sie resizieren müssen.

Onkologie • Hämatologie

Hodgkin-Lymphome: Wann vier Zyklen genug sind

Die Ergebnisse der H18-Studie der Deutschen Hodgkin-Studiengruppe (DHSG) belegen, dass Patienten mit fortgeschrittenem Hodgkin Lymphom (HL) von der...

Onkologie • Hämatologie

Methadon und Krebs – viel Wind um nichts?

Es hat um das Thema „Methadon bei Krebs“ in den vergangenen Monaten einen regelrechten Hype in den Medien gegeben. Was wissenschaftlich belegt ist und...

Onkologie • Hämatologie

Lymphknoten-positives Melanom nicht routinemäßig ausräumen!

Die Biopsie des Sentinel node (SN) zählt zu den etablierten, prognostisch relevanten Stagingverfahren beim malignen Melanom. Profitieren Patienten mit...

Onkologie • Hämatologie

Lungenkrebs schlug aus

Ein 60-Jähriger leidet seit drei Wochen an einem progredienten generalisierten Juckreiz, der ihn am Schlafen hindert. Zudem sind ein langjähriger...

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie

HPV-positive Tumoren: Strahlung sparen

HPV-positive Kopf- Hals-Tumoren gelten als besonders radiosensitiv. US-amerikanische Kollegen haben daher zunächst in einer Phase-II-Studie eine...

Onkologie • Hämatologie