Onkologie • Hämatologie

Tumor in der Nebenniere - wie viel Diagnostik ist notwendig?

Häufig stößt man zufällig auf Inzidentalome der Nebennieren. Zwei Fragen gilt es dann zu klären: Sind die Tumoren hormonell aktiv oder maligne?

Onkologie • Hämatologie

Ticken in der Bauchspeicheldrüse

Lässt sich das Risiko eines Pankreaskarzinoms beeinflussen? Dazu gibt es zahlreiche neue Erkenntnisse.

Onkologie • Hämatologie

Adenokarzinome der Lunge mit HER2-Mutationen

Bisher schienen Amplifikationen bzw. die Überexpression des HER2-Rezeptors beim nicht kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) keine therapeutischen...

Onkologie • Hämatologie

Die neue Hautkrebsfrüherkennung bewährt sich

Die Hautkrebs-Erkrankungsraten sind sprunghaft angestiegen, freuen sich Dermatologen. Freuen? Ja, richtig gelesen. Ansteigende Zahlen bedeuten mehr...

Onkologie • Hämatologie

Lymphom nur auf die Haut beschränkt?

Zwei Patienten mit einem CD30-positiven Lymphom erleben völlig unterschiedliche Krankheitsverläufe. Ein Kollege erklärt die Unterschiede!

Onkologie • Hämatologie

Strahlentherapie beim Mamma-Ca bald weniger toxisch?

Moderne hypofraktionierte Bestrahlung richtet weniger Schaden an. Wird diese Therapie bei frühem Mammakarzinom bald neuer Standard?

Onkologie • Hämatologie

Knochenfiliae: So lindern Sie den Schmerz

Bisphosphonate schon vor dem Schmerz, Antikörper einsetzen, Strahlentherapie voll ausschöpfen – so die Empfehlungen zum Thema Knochenmetastasen.

Onkologie • Hämatologie