Onkologie • Hämatologie

Metastasiertes Kolorektalkarzinom: Checkpoint-Blockade bringt Überlebensvorteil

Beim metastasierten Kolorektalkarzinom werden derzeit wie auch bei anderen Tumoren Checkpoint-Inhibitoren geprüft. In einer Phase-II-Studie mit...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Chemotherapie bei AML: Optimale Mischung durch Liposomen möglich

Im Verhältnis 1:5 verlängern Daunorubicin und Cytarabin das Gesamtüberleben bei älteren AML-Patienten gegenüber dem standardmäßigen 7+3-Schema. Die...

Onkologie • Hämatologie

AML: Keine langfristige Sicherheit bei fehlender minimaler Resterkrankung

Welche Bedeutung das Fehlen einer minimalen Resterkrankung bei AML für die Therapieentscheidung hat, ist noch unklar. Auch die Frage, ob diese vor...

Onkologie • Hämatologie

Mit Biomarkern auf Respondersuche

In gleich mehreren Studien soll geklärt werden, welche Patientinnen von Pembrolizumab profitieren. Denn bei Ansprechen ist die Wirkung lang...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Deutlich weniger Präkanzerosen nach HPV-Impfung im Jugendalter

Junge Frauen, die als Teenager den bivalenten HPV-­Impfstoff erhalten haben, entwickeln seltener hochgradige Neoplasien im Gebärmutterhalsbereich. Je...

Infektiologie , Onkologie • Hämatologie

Bei kolorektalen Metastasen in der Leber besteht oft noch Aussicht auf Heilung

Metastasen in der Leber müssen nicht der Anfang vom Ende sein – nicht selten lassen sie sich vollständig entfernen. Das gilt vor allem dann, wenn der...

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Krebsrisiko: Eine Flasche Wein so schädlich wie fünf Zigaretten

Eine Flasche Wein pro Woche entspricht fünf bzw. zehn Zigaretten, je nachdem, ob man ein Mann oder eine Frau ist. Der Zigaretten-Vergleich soll klar...

Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie