Onkologie • Hämatologie

Blickdiagnose reicht beim infantilen Hämangiom nicht immer aus

Von 15 Säuglingen hat einer ein Hämangiom. Charakteristisch für diese benignen vaskulären Tumoren: Sie sind bei der Geburt kaum sichtbar und wachsen...

Onkologie • Hämatologie

Wie Alkohol und Grünzeug das Brustkrebsrisiko beeinflussen

Steigern postmenopausale Frauen ihren Alkoholkonsum, erhöht sich auch das Risiko für Brustkrebs. Umgekehrt zeigt sich: Ein reichlicher Verzehr von...

Onkologie • Hämatologie

PEG-Anlage mit Antibiose

Manche machen's mit, manche machen's ohne: Die periinterventionelle Antibiotika­gabe bei Anlage einer Gastrostomie wird nicht einheitlich gehandhabt....

Onkologie • Hämatologie

Ökotherapie aus der Pflanzschale

Natur ist heilsam. Doch was, wenn es Patienten nicht möglich ist, längere Zeit im Freien zu verbringen bzw. sich dort zu beschäftigen. Kann z.B. die...

Onkologie • Hämatologie

Bei CUP-Syndrom auch die Verwandten checken

Angehörige von Patienten mit Krebserkrankungen, deren Primärtumor unauffindbar ist, sind selbst anfälliger für Neoplasien. Vor allem das Risiko für...

Onkologie • Hämatologie

Wie und wo möchten Ärzte sterben?

Ärzte kennen sich im Prinzip gut mit dem Sterben aus. Doch wirkt sich das auf ihre eigene Vorstellung vom Lebensende aus? Dieser Frage gingen Forscher...

Onkologie • Hämatologie

Die Strategien beim Speicheldrüsen-Tumor

Gutartige Tumoren, die in die Lunge streuen, Metastasen, die benigne sind: Speicheldrüsen-Tumoren warten mit einigen Besonderheiten auf. Ein Experte...

Onkologie • Hämatologie