Onkologie • Hämatologie

NSCLC: Für Bestrahlungsplanung reicht PET alleine aus

Die Bestrahlungsplanung beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom erfolgt konventionell mithilfe der Positronenemissions- und Computertomographie. Aber...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Das fortgeschrittene Mammakarzinom auf dem Prüfstand

Alle zwei Jahre findet die internationale Konsensuskonferenz zu Diagnostik und Behandlung des lokal fortgeschrittenen und metastasierten...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Zweimal Sport pro Woche lindert Nebenwirkungen der Androgendeprivation

Mit einem maßvollen Trainingsprogramm lässt sich die Lebensqualität von Männern, die wegen eines Prostatakarzinoms in eine Androgen­deprivation...

Urologie , Onkologie • Hämatologie

Mit grünem Tee gegen Krebs?

Grünen Tee zur Krebsprävention? Viele Studien deuten das an. Doch wie so oft hat die Sache einen Haken.

Onkologie • Hämatologie

Neue Studie spricht für Lungenkrebs-Screening

Lungentumoren verursachen weltweit mehr Tote als Brust-, Darm- und Gebärmutterhalskrebs zusammen – trotzdem gibt es in Europa für die Krankheit kein...

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

CD38-Antikörper verzögert Progression vom smouldering zum manifesten Myelom

Der CD38-Antikörper Daratumumab verzögert die Progression eines Smouldering in ein manifestes Myelom. Für Patienten mit mittel bis hohem Risiko...

Onkologie • Hämatologie

Brustkrebs: Adjuvante endokrine Therapie orientiert sich am Prozentsatz HR-positiver Zellen

Bisher empfahl die AGO Mamma auch bei frühen Mammakarzinomen mit niedriger HR-Expression eine adjuvante endokrine Therapie. In ihren neuesten...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie