Onkologie • Hämatologie

Kein Vorteil durch Östrogendeprivation

Die neoadjuvante Chemotherapie plus doppelter Antikörperblockade reicht. Frauen mit Hormonrezeptor-positivem (HR+) und HER2-positivem (HER2+) frühem...

Onkologie • Hämatologie

Radioimmuntherapie bei Blasenkrebs erfolgreich

Bisher musste die Harnblase entfernt werden, wenn ein Carcinoma in situ (CIS) nach Resektion und BCG-Therapie rezidivierte. Eine Radioimmuntherapie...

Onkologie • Hämatologie

Prostata-Diagnostik: Erst mal ein MRT?

Die Crux bei der Diagnostik des Prostatakarzinoms sind die PSA-Wert-getriggerten Biospien. Denn damit werden viele klinisch nicht relevante Tumoren...

Onkologie • Hämatologie

Neuer Standard zur Induktion 
bei primären ZNS-Lymphomen?

Mit der IELSG-32-Studie sollte bei primären ZNS-Lymphomen ein neues Induktionsprotokoll etabliert und zwei Strategien zur Konsolidierung verglichen...

Onkologie • Hämatologie

Mehr Schutz vor invasiven Mykosen gefordert

Eine leitlinienkonforme antimykotische Prophylaxe kann bei neutropenischen Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML) invasive Pilzinfektionen...

Onkologie • Hämatologie

Ermutigend: PARP-Inhibitor beim BRCA-mutierten Mammakarzinom

Die Bedeutung der PARP-Inhibition beim BRCA-mutierten Mammakarzinom wird seit Jahren untersucht. In einer randomisierten Phase-II-Studie verbesserte...

Onkologie • Hämatologie

Thrombozytopenie-Auslösern auf der Spur

Seit ein paar Wochen leidet die 58-Jährige zunehmend unter blutigen oralen Schleimhautläsionen, Teerstuhl und Petechien an den Unterschenkeln. Die...

Onkologie • Hämatologie