Anzeige

Onkologie und Hämatologie

HR+ Mammakarzinom

HR+ Brustkrebs: CDK4/6-Inhibition auch zu späteren Zeitpunkten möglich

Die AGO Mamma bestätigt die endokrin-basierte Kombination mit einem CDK4/6-Inhibitor als Standard für die Erstlinie des HR+/HER2- metastasierten…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie AGO Mamma 2022

Ausblick

Lungenkrebs: Ein Ausblick ins Jahr 2030

Die Gendiagnostik besser nutzen, neue Medikamente oder optimierte Therapieschemata – Prof. Pasi Jänne von der Harvard Medical School erklärte, an…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Immuncheckpoint-Inhibitoren

Immuncheckpoint-Inhibitoren sorgen für Hautprobleme

Die Immuncheckpointblockade ist ein Meilenstein der Krebstherapie. Bei bis zu 40 % der Patienten treten jedoch dermatologische immunassoziierte…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Supportivtherapie

Brustkrebs: Neue Empfehlungen zur Supportivtherapie

Vor dem Hintergrund neuer Substanzen und immer komplexerer Behandlungssequenzen hat die AGO Mamma ihre Empfehlungen zur Supportivtherapie bei…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie AGO Mamma 2022

Chirurgie

Patientinnen profitieren von Chirurginnen

Patientinnen, die von einem Chirurgen behandelt werden, entwickeln häufiger postoperative Komplikationen. Damit sieht die Lage aktuell düster aus.…

Onkologie und Hämatologie , Chirurgie

Mammakarzinom

Brustkrebs: Von Prognose und Prädiktion

Prognostische und prädiktive Faktoren gewinnen bei der Behandlung von Brustkrebspatientinnen zunehmend an Bedeutung. Wichtig ist, dass sie auf hohem…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie AGO Mamma 2022

S3-Leitlinie zum Multiplen Myelom

Multiples Myelom: Prof. Dr. Dr. Christof Scheid über die neue S3-Leitlinie

Erstmals ist in Deutschland eine S3-Leitlinie zur Dia­gnostik, Therapie und Nachsorge des Multiplen Myeloms unter der Federführung der Deutschen…

Onkologie und Hämatologie