Onkologie • Hämatologie

Lungenkrebs bei Frauen bald Krebstodesursache Nummer eins

Bei Frauen steigt die Lungenkrebs-Sterblichkeit an. Parallel geht die Brustkrebs-Mortalitätsrate zurück.

Onkologie • Hämatologie

Verdacht auf Prostatakarzinom: Viele Biopsieverweigerer trotz hohem PSA-Wert

Erste Ergebnisse der deutschen risikoadaptierten Prostatakrebs-Screening-Studie PROBASE.

Onkologie • Hämatologie

Bei metastasiertem Darmkrebs auf Vitamin D achten?

Für die Assoziation von Vitamin-D-Spiegeln und dem Überleben von Patienten mit fortgeschrittenem kolorektalen Karzinom gibt es neue Evidenz.

Onkologie • Hämatologie

CLL: Gestörte Apoptose wieder in Gang setzen

Programmierten Zelltod der Leukämie-Zellen reaktiviert: Ein BCL-2-Inhibitor war in einer frühen Studie bei stark vorbehandelten Patienten äußerst...

Onkologie • Hämatologie

Kaffee schützt vor Hautkrebs

Hautkrebs lässt sich scheinbar durch Koffein-Genuss vermeiden. Doch wie viel ist gesund und ab wann überwiegen ungünstige Nebenwirkungen?

Onkologie • Hämatologie

Zwei Kasuistiken: Wann ist es Zeit für die Intensivmedizin?

Immer mehr Tumorpatienten landen auf der Intensivstation. Doch klare Handlungsanweisungen, wann dies indiziert ist, sind Mangelware.

Onkologie • Hämatologie

Myelofibrose: Neue Medikamente vielversprechend

In frühen Testphasen sind dabei Kombinationen der neuen Wirkstoffe mit dem JAK-Inhibitor Ruxolitinib besonders wirksam.

Onkologie • Hämatologie