Onkologie • Hämatologie

Kardiale Resynchronisierungstherapie verbessert Pumpleistung nach Chemo

Dank moderner Chemotherapie überleben viele Krebspatienten ihren Tumor – häufig bezahlen sie jedoch mit ihrer Herzgesundheit. Möglicherweise lässt...

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Gewichtsverlust nach bariatrischer OP senkt auch das Krebsrisiko

Nach Magenbypass oder Magenband-OP zählt im Sinne der Krebsprävention jedes Kilo. Das Ziel sollten ein BMI unter 30 kg/m2 oder eine Gewichtsreduktion...

Onkologie • Hämatologie , Diabetologie

Darmkrebsvorsorge: Können DNA-Bluttests die Koloskopie ersetzen?

Bisher gilt die Koloskopie als der Goldstandard in der Darmkrebsfrüherkennung. Doch die Untersuchung ist vergleichsweise aufwendig und nicht alle...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

Empfehlungen für die Therapie des Melanoms angepasst

Die S3-Leitlinie zur Therapie des Melanoms wurde aktualisiert. Die Neuerungen betreffen vor allem fortgeschrittene Erkrankungsstadien.

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Weitere Kombination im Test

Die Angiogenesehemmung steht seit einigen Jahren zur Therapie vorbehandelter Patienten mit fortgeschrittenen Magenkarzinomen zur Verfügung. Mit...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Doppelt gehemmt hält länger

Langzeitbeobachtungen bestätigen die Wirkung verschiedener immunonkologischer Ansätze beim malignen Melanom. Diese können zudem in Kombination...

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Magenkrebs: Fixkombination wirkt auch nach Gastrektomie

Patienten mit metastasiertem Magenkrebs oder Tumoren des gastroösophagealen Übergangs haben ein schlechtes Outcome. Sie profitieren von einer...

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie