Anzeige

Onkologie und Hämatologie

B-ALL

B-ALL: CAR-T-Zell-Therapie könnte für Kinder und junge Erwachsene kurativ sein

Mit Tisagenlecleucel könnten pädiatrische Patient:innen und junge Erwachsene mit rezidivierter/refraktärer B-ALL tatsächlich eine Heilung erzielen.…

Onkologie und Hämatologie EHA 2022

AML

Akute myeloische Leukämie: Enasidenib verlängert OS nur in Subgruppe von Erkrankten mit IDH2-Alteration

Eine Enasidenib-Therapie kann das Gesamtüberleben älterer rezidivierter/refraktärer AML-Patient:innen mit IDH2-Mutation im Vergleich zu einem…

Onkologie und Hämatologie ASCO 2022

Thorakale Karzinome

Thorakale Karzinome: Wann eine Intensivtherapie sinnvoll ist

Lange erfolgte die Aufnahme von Krebserkrankten auf Intensivstationen eher zurückhaltend, da die Mortalität extrem hoch war. Einige Betroffene können…

Onkologie und Hämatologie

Urothelkarzinom

Blasentumoren: Wie man Zystektomien vermeiden kann

Die Kombination aus dem PD1-Hemmer Tislelizumab und nab-Paclitaxel könnte eine neuartige Option zur Therapie des nicht-muskelinvasiven…

Onkologie und Hämatologie , Urologie ASCO 2022

Tumore im Kindes- und Jugendalter

Krebs im Kindes- und Jugendalter: Adäquate Nachsorge dauert ein Leben lang

Dank des medizinischen Fortschritts erreichen heute Kinder und Jugendliche, die an einem Tumor erkrankt waren, häufig das Erwachsenenalter. Zwar geht…

Onkologie und Hämatologie , Pädiatrie

Mammakarzinom

Brustkrebs: Capivasertib/Fulvestrant nur für selektierte Erkrankte vorteilhaft

Ein Update der randomisierten Phase-2-Studie FAKTION unterstreicht die potenzielle therapeutische Bedeutung der AKT-Inhibition für rezidivierte…

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie ASCO 2022

Hautkrebs

Hautkrebs abseits von Melanomen eher operieren

Nicht-melanozytärer Hautkrebs gilt es – wenn möglich – zu entfernen. In der Erstlinie ist die Exzision trotzdem nicht immer die beste Wahl. Auch…

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie