Onkologie und Hämatologie

Follikuläre Lymphome

Mehr als die Hälfte erreichen ein komplettes Ansprechen

Mit dem bispezifischen Antikörper Mosunetuzumab haben Patient*innen mit rezidiviertem/refraktärem follikulärem Lymphom eine neue Therapieoption. Die…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Lungenkrebs

NSCLC und SCLC: So könnte Luftverschmutzung Lungenkrebs verursachen

Schon länger wird Luftverschmutzung verdächtigt, Lungenkrebs zu fördern. Nun deuten aktuelle Daten darauf hin, dass vor allem bei Nie-Rauchern mit…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie ESMO 2022

Lymphdrüsenkrebs

B-Zell-Lymphom: Aufwind für rezidivierte/refraktäre B-Zell-Malignome

Beim rezidivierten/refraktären B-Zell-Lymphom geht es voran: Chinesische Kolleg:innen berichteten jüngst von ersten Ergebnissen zu einem neuen…

Onkologie und Hämatologie ESMO 2022

Malignes Melanom

Melanom: Was bringt die konfokale Laser-Scan-Mikroskopie?

Wie sich Überdiagnosen beim Melanom vermeiden lassen, ohne dass aggressive Tumore durchrutschen, ist ein viel diskutiertes Thema. Italienische Ärzte…

Dermatologie , Onkologie und Hämatologie

Lungenkrebs

NSCLC: Neoadjuvante Therapie beim NSCLC machbar und gut verträglich

Eine neoadjuvante Immuntherapie mit Nivolumab und Relatlimab ist bei NSCLC-Patient:innen im Stadium IB–IIIA machbar und gut verträglich. Darauf deuten…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie ESMO 2022

Lungenkrebs

NSCLC: Adjuvanz gestärkt

Die Phase-3-Studie ADAURA führte zur Zulassung von Osimertinib für die adjuvante Therapie des NSCLC. Neue Daten stützen die Behandlung als Standard…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie ESMO 2022

Lungenkrebs

NSCLC: Checkpoint-Inhibition als Erstlinien-Standard bestätigt

Immuncheckpoint-Inhibitoren mit oder ohne Chemotherapie sind mittlerweile Standard in der Erstlinienbehandlung des metastasierten NSCLC, das keine…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie ESMO 2022