Onkologie und Hämatologie

Mit Sauerstoff gegen die Strahlenzystitis

Nach einer Radiotherapie der Beckenregion kann eine späte Strahlenzystitis auftreten. Die Beschwerden lassen sich mit einer hyperbaren…

Onkologie und Hämatologie

Früher Wechsel möglich

Patienten mit ITP werden meist erst mit Steroiden behandelt, wobei diese oft irgendwann versagen. Inzwischen kann Eltrombopag bereits sechs Monate…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Doppelt gehemmt hält länger

Langzeitbeobachtungen bestätigen die Wirkung verschiedener immunonkologischer Ansätze beim malignen Melanom. Diese können zudem in Kombination…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Magenkrebs: Fixkombination wirkt auch nach Gastrektomie

Patienten mit metastasiertem Magenkrebs oder Tumoren des gastroösophagealen Übergangs haben ein schlechtes Outcome. Sie profitieren von einer…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Neue EU-Zulassung für Pembrolizumab

Die Europäische Kommission hat Pembrolizumab für die Erstlinienbehandlung von Kopf-Hals-Tumoren in der Monotherapie oder in Kombination mit…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Zulassung

IDH-Mutationen bei AML: Beachten Sie die Varianten!

Veränderungen im IDH-Gen gibt es einige. Wie sie sich hinsichtlich des Outcomes unterscheiden, wurde für die AML genauer betrachtet.

Onkologie und Hämatologie

Mutationslast als Biomarker

Nach den molekularen Markern schickt sich nun die Tumormutationslast an, ein wichtiger Biomarker beim Bronchialkarzinom zu werden. An ihr lassen sich…

Medizin und Markt Pneumologie , Onkologie und Hämatologie