Onkologie und Hämatologie

Pleuramesotheliome mit Tumortherapiefeldern plus Chemo behandeln?

Seit Jahren gibt es keine Fortschritte bei der Behandlung von Patienten mit malignen Pleuramesotheliomen. Dies könnte sich jetzt ändern – mit der…

Onkologie und Hämatologie

Pleuramesotheliom: Unspezifische Lungensymptome nach Kontakt mit Asbest

Asbest ist zwar schon lange verboten, doch nun treten die Pleuramesotheliome zutage. Deren rechtzeitige Diagnose und Therapie ermöglicht zwar keine…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

Neuer Kinasehemmer erreicht hohe Ansprechraten beim Schilddrüsenkarzinom

Bei fortgeschrittenen Schilddrüsenkarzinomen mit RET-Fusion oder -Mutation wird ein weiterer RET-Kinasehemmer getestet. Nun wurde eine erste…

Onkologie und Hämatologie , Endokrinologie

Mangelernährung von Krebspatienten: „One bottle a day“-Konzept schließt Zufuhrlücken

Krebspatienten nehmen oft weniger Energie und Nährstoffe auf, als sie benötigen. Daraus resultieren Zufuhrlücken, die unbehandelt zu einem…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Krebsscreenings schaden den Patienten mitunter mehr, als sie nutzen

Oft empfohlen, häufig umstritten: Krebsscreenings. Sogar die Koloskopie scheint ungeahnte Schwächen zu haben. Um Überversorgung zu vermeiden, bleibt…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie , Gynäkologie , Urologie , Dermatologie

Seit November liegt die Zulassungserweiterung basierend auf den Ergebnissen der Studie JAVELIN Renal 101 für Avelumab in Kombination mit Axitinib…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Wann Osteochondrome entfernt werden sollten

Mit kartilaginären Exostosen können Betroffene meist sehr gut leben und bedürfen keiner Therapie. Nagen die gut­artigen Knochentumoren jedoch an…

Orthopädie , Onkologie und Hämatologie