Onkologie und Hämatologie

Prostatakrebs

Telepathologische Echtzeit-Befundung erlaubt zuverlässige Prostatakrebs-Diagnose

Weniger Prostata-Biopsien, eine schnellere Diagnose und Hilfe bei der Entscheidungsfindung – künstliche Intelligenz und Telemedizin könnten sich…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Hautkrebs

Hochdosis-Ascorbat erhöht Überlebenschancen

Hinweise, dass Vitamin-C-Infusionen einen positiven Einfluss auf das Überleben von Tumorpatient:innen haben, kamen bereits 1976 auf.

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie

Leber- und biliäre Tumoren

Neuzulassungen in aktueller Leitlinie berücksichtigt

Erst im vergangenen Jahr erschien die überarbeitete Leitlinie „Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms und biliärer Karzinome“. Nun…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Brustkrebs

Antikörper-Wirkstoff-Konjugat verlängert PFS von vorbehandelten Patient:innen signifikant

Sacituzumab-Govitecan erreicht auch beim HR+/HER2- inoperablen fortgeschrittenen bzw. metastasierten Brustkrebs Wirksamkeitsvorteile gegenüber der…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGHO 2022

Gebärmutterkrebs

Prospektive Real-World-Registerplattform SMARAGD ist aktiv

Ende vergangenen Jahres wurde die Registerplattform SMARAGD gegründet, bei der es darum geht, Patientinnen mit Ovarial- und Endometriumkarzinom…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGHO 2022

Urothelkarzinom

Resistenzen vermeiden

Wie die meisten Tumoren bilden auch Urothelkarzinome Resistenzen aus. Forschende versuchen, diese mit unterschiedlichen Mechanismen zu umgehen. Zwei…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Brustkrebs

OPAL-Registerplattform liefert Erkenntnisse zu Patient:innen mit HR+/HER2- Mammakarzinom und frühem Progress

Die endokrinbasierte Therapie mit einem CDK4/6-Inhibitor ist Erstlinienstandard für das HR+/HER2- fortgeschrittene Mammakarzinom. Nur wenige Daten…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGHO 2022