Onkologie und Hämatologie

Prävention von Darmkrebs besser ausschöpfen

Rechtzeitig erkannt, stehen die Chancen gut, ein kolorektales Karzinom zu überleben. Ermutigen Sie Ihre Patienten ab 55 Jahre zur Koloskopie – und…

Onkologie und Hämatologie

Mammakarzinom: Inzidenz bei Transfrauen steigt unter Hormonen

Eine Hormontherapie erhöht das Brustkrebsrisiko von Transfrauen. Dagegen scheint die androgene Behandlung von Trans­männern vor der Erkrankung zu…

Onkologie und Hämatologie

Wann muss ein aktiv überwachtes Prostatakarzinom doch operiert werden?

Nicht zwangsläufig schränkt das Prostatakarzinom Überleben und Wohlergehen des Betroffenen ein. Bei lokal begrenztem und wenig aggressivem Tumor kann…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Kernspin detektiert Tumoren schneller und ist ebenso präzise wie das Routine-Staging

Fernmetastasen mit bildgebenden Verfahren aufzuspüren, kann mühselig sein. Einfacher wäre es wohl, den Patienten gleich ins MRT zu schieben.…

Onkologie und Hämatologie

Herzschwäche und Krebserkrankungen überlappen sich mehr, als man denkt

Auf der Liste der häufigsten Todesursachen stehen Herzleiden und Krebs ganz oben. Zwei recht unterschiedliche Diagnosegruppen, möchte man meinen.…

Kardiologie , Onkologie und Hämatologie

Umdenken beim Barrettkarzinom: Prävention mit PPI plus ASS

Das Barrett-Karzinom droht zur Volkskrankheit zu werden. Vor allem Männer sind gefährdet. Ein Score kann dabei helfen, diejenigen mit…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

Soja und Sport schützen Brustkrebsüberlebende vor osteoporosebedingten Frakturen

Nach einer Brustkrebserkrankung steigt das Frakturrisiko. Dem lässt sich durch eine Ernährung vorbeugen, die reich an Soja ist.

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie