Onkologie und Hämatologie

Alternative Induktion beim Nasopharynxkarzinom

In der metastasierten Situation wird die Kombination aus Gemcitabin und Cisplatin bereits zur Behandlung des Nasopharynxkarzinoms verwendet. Ob es…

Onkologie und Hämatologie , HNO

Der nächste CD38-Antikörper fürs Multiple Myelom?

Das CD38-Antigen ist Ziel einer Reihe von therapeutischen Ansätzen beim multiplen Myelom geworden. Neben Daratumumab rückt nun ein weiterer…

Onkologie und Hämatologie

Prostatabiopsie: Bis zu ein Drittel der Tumoren wird übersehen

Das prostataspezifische Antigen ist erhöht, der rektale Tastbefund auffällig: Eine Prostatabiopsie steht an. Idealerweise stanzt man dabei sowohl die…

Urologie , Onkologie und Hämatologie

Prostatakrebs: PSA-Wert zur Früherkennung nur nach Bedarf bestimmen

Als das „Beste, was wir haben“ bewertet ein Stuttgarter Urologe die PSA-Messung zur Früherkennung von Prostatakrebs. Trotzdem bietet er die Analyse…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

Venen finden leichter gemacht

Den PHILOS-Förderpreis erhalten Menschen für ihr Engagement und die Initiierung alltagsnaher Projekte in der Hämophilie-Behandlung. In diesem Jahr…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Angiologie

Biomarker Mutationslast

Nach molekularen Markern schickt sich die Tumormutationslast an, ein wichtiger Biomarker beim Bronchialkarzinom zu werden. Daran lässt sich die…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Lungenkrebs-Screening für Raucher über 55 Jahren?

Ein 60-Jähriger raucht seit Jahrzehnten. Durch ein Low-Dose-CT-Screening könnte man bei ihm ein potenzielles Bronchialkarzinom im frühen­ Stadium…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie