Onkologie und Hämatologie

Was ist für NSCLC-Patienten mit wenigen Metastasen möglich?

Von einem aggressiven lokalen Behandlungskonzept profitieren bei Weitem nicht alle Patienten mit oligometastasiertem NSCLC. Selektionskriterien…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

PARP-Inhibitor jetzt auch bei Brustkrebs

Für Patientinnen mit fortgeschrittenem Mammakarzinom und BRCA1/2-Keimbahnmutation steht eine neue Behandlungsoption zur Verfügung: Erweitert wurde…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Ein PARP-Inhibitor für das BRCA-mutierte Pankreaskarzinom

Nicht nur statistisch signifikant, sondern auch klinisch relevant: Nach platinhaltiger Erstlinie verlängerte die Erhaltungstherapie mit dem…

Onkologie und Hämatologie

Systemisch ans kutane Plattenepithelkarzinom

Für Patienten mit nicht-operablem kutanem Plattenepithelkarzinom und Fernmetastasen gibt es bisher keine systemische Therapie. Ein Immuntherapeutikum…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Genomsequenzierung für alle – sinnvoll oder übertrieben?

Die molekulare Diagnostik findet immer breitere Anwendung in der Klinik. Umfassende Informationen über Tumormutationen werden zutage gefördert. Aber…

Onkologie und Hämatologie

Haarzell-Leukämie: Antikörper zu Beginn der Therapie steigert MRD-Negativität

Rituximab kann bei der Haarzell-Leukämie vor allem das molekulare Ansprechen verbessern. Eine Phase-II-Studie lässt vermuten, dass man den Antikörper…

Onkologie und Hämatologie

Europäische Kommission erteilt finale Zulassung für Pixantron

Servier gibt bekannt, dass die Europäische Kommission (EK) die Umwandlung der bedingten Zulassung von Pixuvri® (Pixantron) in eine reguläre Zulassung…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Zulassung