Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Registerstudie PRAEGNANT

Registerstudie PRAEGNANT: „Die Realität der Brustkrebstherapie abbilden“

Paradigmenwechsel in der Erstlinientherapie des metastasierten Mammakarzinoms, neue Subtypen und Multigenpanels als sinnvolle Routinemaßnahmen – diese…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Rezidivierende Fazialisparese

Rezidivierende Gesichtslähmung: Radiologischen Befund prüfen

Eine Fazialisparese sollte man nicht auf sich beruhen lassen – zumal wenn sie mehrfach wiederkehrt. Interdisziplinäre Zusammenarbeit konnte in diesem…

Onkologie und Hämatologie , HNO

Corona

Was COVID-19 für Krebserkrankte bedeuten kann

Die COVID-19-Pandemie hat sich erheblich auf die Behandlung von Menschen mit Krebs ausgewirkt. Forschende aus den USA, Großbritannien und Deutschland…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie

Pausenbrot-Prozess

Blei und Kadmium aufs Brot – Ärzte in einem nephrologischen Krimi

Jahrelang hatte ein Mann das Essen seiner Arbeitskollegen mit Schwermetallen vergiftet. Dem Täter auf die Spur kamen die Nephrologen eines der Opfer,…

Nephrologie , Onkologie und Hämatologie DGIM 2022

Darmspiegelung

Endoskopie: 15 % trotz Aufbereitung kontaminiert

Nach jedem Gebrauch müssen Endoskope in einem aufwendigen Prozess gereinigt werden. Doch trotz dieser Maßnahme kommt es immer wieder zu Infektionen…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie DGIM 2022

Nasopharynxkarzinom

Nasopharynxkarzinom: Chemotherapie-Triplet überzeugt

Die gängigen Leitlinien empfehlen für das lokal fortgeschrittene, nicht-meta­stasierte Nasopharynxkarzinom derzeit eine Chemoradiotherapie mit…

Onkologie und Hämatologie , HNO

Hämophilie

Hämophilie: Eine Aufgabe für die Schmerzmedizin?

Auf dem Deutschen Schmerz- und Palliativtag 2022 stellten Dr. Holstein und Dr. Horlemann erstmals im Rahmen des Symposiums Hämophilie und Schmerz die…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie