Onkologie und Hämatologie

AML: Hypomethylierende Therapie oder Chemotherapie?

Laut dem European Leukemia Network reicht das Alter allein nicht für die Therapieentscheidung bei AML aus. Doch nach welchen Kriterien sollte man…

Onkologie und Hämatologie

Metastasiertes Kolorektalkarzinom: Triplett-Therapie blockiert Feedback-Signalwege

Patienten mit BRAF-mutiertem metastasiertem Kolorektalkarzinom haben noch immer eine schlechte Prognose. Eine neue Triplett-Therapie soll das ändern.

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Auch Seniorinnen profitieren von Tomosynthese

Die Amerikaner empfehlen das Mammographiescreening bis zum 74. Lebensjahr, wir bieten es bis zum 69. Lebensjahr an. Doch auch danach sollten Frauen…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen von Daratumumab-VMP*

Der G-BA hat beschlossen, dass für die Kombination von Daratumumab mit VMP* zur Myelom-Erstlinientherapie ein Anhaltspunkt für einen beträchtlichen…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Nutzenbewertung

Ernährung von Tumorpatienten nach den drei Krankheitsphasen richten

Bis zu 70 % der Patienten können wissenschaftliche Ernährungsratschläge von „Scharlatanerie“ nicht unterscheiden. Umso wichtiger ist es, dass Ärzte…

Onkologie und Hämatologie

Reform des eHealth-Gesetzes soll Digitalisierung voranbringen

Die Digitalisierung im Gesundheitsbereich steckt hierzulande immer noch in den Kinderschuhen. Das soll sich ändern.

Onkologie und Hämatologie Symposium Vision-Zero

Digitalisierung im Umbruch: Daten nutzen statt nur schützen

Platz 16 von 17! Diesen Rang nimmt Deutsch­land in einer aktuellen Studie zur Digitalisierung im Gesundheitswesen ein.

Onkologie und Hämatologie Symposium Vision-Zero