Onkologie und Hämatologie

Allgemeines Screening auf Virusinfektionen für onkologische Patienten?

Routinemäßig werden Patienten mit neu diagnostizierter Krebserkrankung nicht auf Virusinfektionen wie HBV, HCV und HIV getestet. Sinnvoll könnte dies…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie

SCLC: Kann Veliparib beim Kleinzeller das Überleben verlängern?

Trotz platin- und etoposidhaltiger Chemotherapie sterben viele Patienten mit kleinzelligem Bronchialkarzinom nach weniger als einem Jahr. Die…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Gallengangskrebs: BRAFV600E-Mutation als Weg zur zielgerichteten Therapie?

Die Kombination Dabrafenib/Trametinib kann bei BRAFV600E-mutiertem Gallengangskrebs punkten. Dem Chemo-Standard steht sie dabei offenbar in nichts…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Riemser führt Zanosar in Deutschland ein

Die Riemser Pharma GmbH (Riemser), ein europaweit tätiges Spezialpharmaunternehmen, hat über ihr Tochterunternehmen Keocyt eine neue EU-Zulassung in…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Zwei Monate mehr beim Magenkarzinom erzielt

Die Phase-III-Studie TAGS markiert einen wichtigen Fortschritt für die Behandlung des Magenkarzinoms. Hiervon könnten Patienten in späten…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

EU-Zulassung für Pembrolizumab

EU-Kommission erteilt Zulassung für neues verlängertes 6-wöchiges Dosierungsschema für Pembrolizumab (KEYTRUDA®) über alle Indikationen in der…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Zulassung

Bcl2-Hemmer sorgt bei CLL für Tiefstand der minimalen Resterkrankung

Aktuelle Daten bestätigen: Zwei Jahre Venetoclax/Rituximab lässt Patienten mit rezidivierter oder refraktärer chronisch lymphatischer Leuk­ämie länger…

Onkologie und Hämatologie