Onkologie und Hämatologie

Infiltrierende Desmoidtumoren ausbremsen

Für Desmoidtumoren – auch bekannt als aggressive Fibromatose – gibt es bisher keine Standardtherapie. Der Multityrosinkinase-Inhibitor Sorafenib…

Onkologie und Hämatologie

Triplenegativer Brustkrebs: PD-L1 auf Immunzellen sagt Erfolg von Atezolizumab/nab-Paclitaxel voraus

Patientinnen mit triplenegativem Brustkrebs profitieren von einer Therapie mit Atezolizumab plus nab-Paclitaxel. Entscheidend ist dafür aber offenbar…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Nicht im Hauttumor rumbohren!

Mühsam decken Dermatologen und plastische Chirurgen einen Defekt nach Plattenepithelkarzinom an der Kopfhaut. Doch die Mühe ist umsonst.

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie

Pankreaskarzinom mit neuem Biomarker früher erkennen

Ein neuer Biomarker könnte die Diagnostik des Pankreaskarzinoms deutlich verbessern. Mit ihm lässt es sich früher erkennen als mit bisherigen…

Onkologie und Hämatologie

Aktuelle Daten unterstreichen den Einsatz von Lenvima® in der Erstlinientherapie

Analysen zum Gesamtüberleben liefern wichtige Hinweise für den Einsatz der neu zugelassenen Therapieoption in der klinischen Praxis beim…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Jeder zweite Tumorpatient unter Therapie ist mangelernährt

Ein guter Ernährungszustand verlängert bei Krebspatienten das Gesamtüberleben und senkt das Risiko von Spättoxizitäten. Auch bei Übergewichtigen…

Onkologie und Hämatologie , Palliativmedizin und Schmerzmedizin

Chronische Gastritiden erfordern Maßnahmen zur Krebsprävention

Ob A, B oder C – letztlich können alle Formen der chronischen Gastritis in einem Magenkarzinom enden. Risikopatienten sollten präventiv behandelt…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie