Onkologie und Hämatologie

Impfung reduziert Zoster-Reaktivierung nach autologer Stammzelltransplantation

Herpes-zoster-Reaktivierungen sind nach autologer Stammzelltransplantation eine häufige Komplikation. Mit antiviraler Chemotherapie lässt sich diesen…

Onkologie und Hämatologie

Der Mann mit Brustkrebs – das unbekannte Wesen

Das Mammakarzinom ist mit einem Anteil von nur 1 % der Brustkrebsfälle einer der seltensten Tumoren beim Mann. Kein Wunder, dass die Kenntnisse…

Onkologie und Hämatologie

Bei jungen Krebspatienten an die Hormone denken

Gerade für Jugendliche und junge Erwachsene spielen die Langzeitfolgen einer Krebstherapie eine wichtige Rolle. Dänische Wissenschaftler haben…

Endokrinologie , Onkologie und Hämatologie

Flugbegleiter erkranken häufiger an Krebs

Im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung erkranken Flugbegleiter häufiger an gynäkologischen Tumoren, Haut-, Darm- und Schilddrüsenkrebs. Und das,…

Onkologie und Hämatologie

Maligner Pleuraerguss lässt sich ambulant mit Talkum behandeln

In fortgeschrittenen Krebsstadien kommt es häufiger zu einem malignen Pleuraerguss. Talkum über einen pleuralen Verweilkatheter zu applizieren, ist…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Brustkrebs: Risiko für kolorektale Karzinome verfünffacht

Mehrere Untersuchungen haben bereits eine Assoziation zwischen Brust- und Darmkrebs vermuten lassen. Eine populationsbasierte Studie untermauert nun…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie , Gynäkologie

Das Thema Männer-Brustkrebs wird sträflich vernachlässigt

Einen Mann zur Mammographie schicken? Ungewöhnlich zwar, aber sehr wohl möglich. Gerade weil das typische Frauenleiden beim Mann so selten vorkommt,…

Onkologie und Hämatologie