Onkologie und Hämatologie

Nach dem Krebs zurück ins Berufsleben

In Deutschland gibt es etwa 4 Millionen Langzeitüberlebende nach Krebs, doch Krankheits- und Therapiefolgen können die soziale Kompetenz und die…

Onkologie und Hämatologie

Dringender Aufklärungsbedarf: DEGUM fordert Mamma-Sonographie als Standard

Die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. ­(DEGUM) fordert, dass die Brustuntersuchung per Ultraschall bei Routineuntersuchungen…

Onkologie und Hämatologie

EHA-Kongress 2018 in Stockholm – CAR-T-Zellen als Hoffnungsträger

Mit 11.000 Teilnehmern hat der 23. EHA einen Rekord gebrochen. Kein Wunder, denn abgebildet wird der State of the Art der Hämatologie. Ein…

Onkologie und Hämatologie Kongress 2018

Vom 14. bis zum 17. Juni 2018 fand in Stockholm der 23. EHA Kongress statt. Erfahren Sie die Neuigkeiten unmittelbar nach dem EHA: Führende Experten…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Kongress 2018

Molekulardiagnostische Defizite beim NSCLC

Weiterhin werden zu wenige Patienten auf molekulare Alterationen getestet, bei deren Nachweis eine personalisierte Therapie und damit potenziell eine…

Onkologie und Hämatologie

Vom 14. bis zum 17. Juni 2018 fand in Stockholm der 23. EHA Kongress statt. Erfahren Sie die Neuigkeiten unmittelbar nach dem EHA: Führende Experten…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Kongress 2018

Aggressive Non-Hodgkin-Lymphomen: PET prognostisch, aber nicht zur Therapiesteuerung geeignet

Patienten mit aggressiven Non-Hodgkin-Lymphomen, die nach zwei Zyklen einer (Immun-)Chemotherapie noch positive Lymphome aufweisen, haben eine…

Onkologie und Hämatologie