Onkologie und Hämatologie

Mamma-Screening bald im Urin?

Mammographie mit Strahlenbelastung und falsch positiven Befunden könnte bald der Vergangenheit angehören. Wie beim Prostata-CA genügt dann eine…

Onkologie und Hämatologie

Aromatasehemmer überzeugen bei Mamma-CA

Trotz guter Früherkennungsraten ist die Mortalität des Mamma-CAs hoch - durch Rezidive und Metastasen. Die Kombination aus Aromatasehemmer und…

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie

Die optimale Atemnot-Therapie in der Palliativmedizin

Obwohl bei Ihrem Tumorpatienten Chemo- und Strahlentherapie ausgeschöpft sind, leidet er oft unter beängstigender Atemnot. Wie können Sie Ihm helfen?

Onkologie und Hämatologie

Tumorschmerzen: Tipps zur Opioid-Therapie

Nach aktuellem Kenntnisstand können starke Tumorschmerzen bei fast allen Patienten gelindert werden. Und doch erhalten viele Krebskranke keine…

Onkologie und Hämatologie

Myelom: Mit Melphalan/Prednison plus Lenalidomid verträglichere Induktion möglich

In einer Phase-III-Studie war die Induktionstherapie im Lenalidomid-Arm bei älteren, unbehandelten Patienten genauso effektiv, aber verträglicher als…

Onkologie und Hämatologie

Refraktäre indolente NHL: Obinutuzumab in Kombination mit Bendamustin wirksam

Bei rituximabrefraktären Patienten mit indolenten Non-Hodgkin-Lymphomen (NHL) scheint die Kombination Bendamustin plus Obinutuzumab eine effektive…

Onkologie und Hämatologie

Nierentumore bei Kindern: Schonendere Therapie mit weniger kardialer Langzeittoxizität

Bei Kindern mit Wilms-Tumor und guter Heilungschance reicht eine weniger intensive Chemotherapie aus: Auf das kardiotoxische Doxorubicin kann…

Onkologie und Hämatologie