Onkologie und Hämatologie

Hodgkin im Griff?

Durchbruch bei Hodgkin-Lymphomen: Checkpoint-Inhibitoren zeigen erste beeindruckende Ergebnisse. Was versprechen die neuen Antikörper und wann ist mit…

Onkologie und Hämatologie

ALL bei Kindern: Auch Stammzellen von gematchten Fremdspendern sind gut

In einer Studie gab es keinen Unterschied bei den Überlebensdaten im Vergleich zu Geschwisterspenden, wenn die Stammzellen gut gematchter Fremdspender…

Onkologie und Hämatologie

Kaffee schützt vor Hautkrebs

Hautkrebs lässt sich scheinbar durch Koffein-Genuss vermeiden. Doch wie viel ist gesund und ab wann überwiegen ungünstige Nebenwirkungen?

Onkologie und Hämatologie

Zwei Kasuistiken: Wann ist es Zeit für die Intensivmedizin?

Immer mehr Tumorpatienten landen auf der Intensivstation. Doch klare Handlungsanweisungen, wann dies indiziert ist, sind Mangelware.

Onkologie und Hämatologie

Myelofibrose: Neue Medikamente vielversprechend

In frühen Testphasen sind dabei Kombinationen der neuen Wirkstoffe mit dem JAK-Inhibitor Ruxolitinib besonders wirksam.

Onkologie und Hämatologie

BRAF-Inhibitor auch nach Progress weitergeben?

Für den BRAF-Inhibitor Dabrafenib wurden die Dreijahres-Daten im Vergleich zu Dacarbazin präsentiert. Sollte nach RECIST-Progress weiter therapiert…

Onkologie und Hämatologie

Hoffnung durch Immuntherapie auch beim Brustkrebs?

Für Patientinnen mit metastasiertem tripelnegativem Mammakarzinom gibt es kaum wirksame Therapien. Hoffnungsvolle Phase-Ib-Ergebnisse wurden nun mit…

Onkologie und Hämatologie