Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Fortgeschrittenes Endometriumkarzinom

Endometriumkrebs: Was auf Platin folgen kann

Rezidiviert das Endometriumkarzinom nach platinbasierter Therapie, so besteht international kein Konsens über eine Folgebehandlung. In einer…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Bestrahlung

Kompressionsfrakturen nach Bestrahlung: Vier Prädiktoren identifiziert

Vertebrale Kompressionsfrakturen sind mögliche Spätfolgen einer stereotaktischen Radiatio. Ein neuer Score soll nun helfen, das Risiko vor…

Onkologie und Hämatologie , Orthopädie

Stammzelltransplantation

Minimale Resterkrankung beeinflusst Therapie vor und nach Stammzelltransplantation

AML-Patient:innen, die vor der hämatopoetischen Stammzelltransplantation eine minimale Resterkrankung aufweisen, haben eine schlechtere Prognose als…

Onkologie und Hämatologie EBMT 2022

Pädiatrische Krebserkrankungen

WHO publiziert neue Klassifikation pädiatrischer Krebserkrankungen

Erstmals gibt es eine eigene Klassifikation pädiatrischer Tumoren, die Experten – in Zusammenarbeit mit der Internationalen Agentur für Krebsforschung…

Onkologie und Hämatologie , Pädiatrie

Prostatakrebs

Prostatakrebs-Screening bei hohen PSA-Werten

Die Krebsfrüherkennung kann Leben retten. Doch rein altersbezogene Screenings sind teuer und wenig effektiv. Eine neue Studie möchte eine neue…

Onkologie und Hämatologie

Mikrobiom

Stammzelltransplantation: Wie die Modifizierung von Darmbakterien das Ergebnis verbessern kann

Das Mikrobiom gerät zunehmend ins Interesse der Forschung – so auch bei Patient:innen, die sich einer hämatopoetischen Stammzelltransplantation…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie EBMT 2022

Brustkrebs

Bereits ab der Zweitlinie

Aktuelle Ergebnisse der DESTINY-Breast03-Studie bestätigten erneut den Vorteil einer Zweitlinientherapie mit Trastuzumab-Deruxtecan im Vergleich zu…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie