Onkologie und Hämatologie

Prostata-Ca: Gute Reha jetzt schwarz auf weiß

Jeder, wie er will – so etwa lief es bisher in der Rehabilitation von Patienten mit Prostatakarzinom. Um endlich einen Standard zu etablieren, haben…

Onkologie und Hämatologie , Urologie

RAS-Analyse mit zirkulierenden Tumorzellen oder Biopsie?

Die RAS-Mutationsanalyse ist Standard für die Behandlung von Patienten mit metastasiertem kolorektalem Karzinom (CRC), denn nur RAS-Wildtyp…

Onkologie und Hämatologie

Sagt der PSA-Wert zur Lebensmitte das Risiko für tödlichen Prostatakrebs vorher?

BOSTON. Bei bisherigen Screeningstrategien für das Prostatakarzinom ist die Rate an falsch positiven Befunden noch zu hoch.

Onkologie und Hämatologie

CD20-positive ALL: Eine weitere Indikation für CD20-Antikörper?

PARIS. In den meisten Fällen von akuter lymphoblastischer Leukämie stammen die malignen Blasten von B-Lymphozyten ab. Da diese sehr häufig das…

Onkologie und Hämatologie

Welche Vorteile bringen Studien für Krebspatienten?

Ärzte sind ständig auf der Suche nach besseren Therapien. Dabei sind klinische Studien unerlässlich bei der Erforschung und Bestätigung neuer…

Onkologie und Hämatologie

Chemotherapie: So können Sie Nebenwirkungen richtig vorbeugen

Wer an Chemotherapie denkt, denkt häufig an Nebenwirkungen, die auf den Magen schlagen. Sie gehören zu den am meisten gefürchteten Auswirkungen einer…

Onkologie und Hämatologie

Brusterhaltende Operation der Mastektomie mindestens gleichwertig

Bislang fehlten Langzeitdaten zum Überleben für die brusterhaltende Operation plus Radiatio. Niederländische Kollegen liefern diese nun in einer sehr…

Onkologie und Hämatologie