Onkologie und Hämatologie

BRAF-Inhibitor auch nach Progress weitergeben?

Für den BRAF-Inhibitor Dabrafenib wurden die Dreijahres-Daten im Vergleich zu Dacarbazin präsentiert. Sollte nach RECIST-Progress weiter therapiert…

Onkologie und Hämatologie

Hoffnung durch Immuntherapie auch beim Brustkrebs?

Für Patientinnen mit metastasiertem tripelnegativem Mammakarzinom gibt es kaum wirksame Therapien. Hoffnungsvolle Phase-Ib-Ergebnisse wurden nun mit…

Onkologie und Hämatologie

Bei jungen Frauen mit Hodgkin Lymphom Radiatio ja oder nein?

Erhalten junge Hodgkin-Patientinnen nach der Standard-Chemotherapie eine Bestrahlung, ist ihr späteres Brustkrebs-Risiko erhöht. Wie hoch ist im…

Onkologie und Hämatologie

Die modernen Waffen der Krebstherapie

Die Onkologie kennt keinen Stillstand. Fast ein Drittel der frühen klinischen Entwicklungen sind Krebstherapien. Welche haben den Weg in die klinische…

Onkologie und Hämatologie

Komplementärmedizin: Krebs ertragen helfen

Die Evidenz einiger Verfahren der onkologischen Komplementärmedizin ist mittlerweile gut, eine generelle Skepsis damit nicht mehr angebracht. Was kann…

Onkologie und Hämatologie

Depressiv wegen Krebs: Wie das Folgeleiden vermeiden?

Viele onkologische Patienten leiden unter Depressionen, doch nur etwa jede vierte erhält adequate Behandlung - dabei verspricht ein integratives…

Psychiatrie , Onkologie und Hämatologie

Die Prostata muss raus – auch bei metastasiertem Karzinom!

Auch Patienten mit einem metastasierten Prostatakarzinom profitieren von einer radikalen Prostatektomie. So lässt sich eine weitere Streuung des…

Urologie , Onkologie und Hämatologie