Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Prostatakarzinom

mCRPC: Differenzierung zwischen luminalen und basalen Tumoren möglich

Luminal oder basal? Diese Unterscheidung lässt es zu, eine Aussage über die Prognose des frühen Prostatakarzinoms zu treffen. Laut den Ergebnissen…

Onkologie • Hämatologie , Urologie

TNBC

Ăśberlebensplus fĂĽr Frauen mit metastasiertem TNBC

Mit Sacituzumab Govitecan steht Frauen mit metastasiertem triple-negativem Brustkrebs seit November 2021 eine neue Therapieoption zur Verfügung. In…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Brustkrebs

Mehr rausholen beim fortgeschrittenen Mammakarzinom

Beim metastasierten HR+ Mammakarzinom ist die endokrinbasierte Therapie die erste Behandlungsoption. Fällt dabei die Wahl auf Abemaciclib als…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

BauchspeicheldrĂĽsenkrebs

Pankreaskarzinom: Wie lassen sich Immunresistenzen ĂĽberwinden?

Immuntherapien sind bei vielen Tumoren Standard, bei Bauchspeicheldrüsenkrebs funktionieren sie kaum. Abschreiben sollte man sie trotzdem nicht. Ein…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Zelltherapie

Zelltherapie: Thrombozyten als Transportvehikel nutzen

Therapeutische Proteine spielen in der Behandlung von Tumorerkrankungen, KHK und Hämophilie eine große Rolle. Forscher entwickelten ein Modell, bei…

Onkologie • Hämatologie

Zulassung

CPI plus TKI erstmals bei Endometriumkrebs zugelassen

Zum ersten Mal ist mit Pembrolizumab plus Lenvatinib die Kombination aus Checkpoint- und Tyrosinkinase-Inhibitor zugelassen worden. Unter dem Regime…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie

Malignes Melanom

Checkpoint-Inhibition: Am Abend nimmt die Wirkung ab

Bestimmte Medikamente können abhängig von der Tageszeit, zu der sie eingenommen werden, unterschiedlich gut wirken. Das beschreibt das Konzept der…

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie