Onkologie und Hämatologie

Mit NSAR gegen Brustkrebs

Bei übergewichtigen Patientinnen mit hormonsensitivem Mamma-Ca scheinen NSAR einen positiven Effekt auf die Rückfallrate zu haben. Scheinbar…

Onkologie und Hämatologie

Non-Hodgkin-Lymphome im Alter therapieren

Non-Hodgkin-Lymphome gelten als aggressive Neoplasien, die besonders im höheren Alter schwer zu therapieren sind. Wann kann man auf Heilung hoffen und…

Onkologie und Hämatologie

Gewichte stemmen gegen Tumorkachexie?

Wie sollte die optimale Ernährungsbetreuung bei Tumorpatienten mit zu starkem Gewichtsverlust aussehen? Neben der Nahrungsaufnahme rückt…

Onkologie und Hämatologie

Brustkrebs medikamentös verhüten

Bisher werden Aromatasehemmer zur Rezidivprophylaxe bei Mammakarzinomen eingesetzt. Eignen sie sich auch zur Prävention bei Frauen mit hohem…

Onkologie und Hämatologie

Zu viele Vorurteile gegen die Pille!

Angst vor Krebs und Thrombose schreckt Frauen vom Gebrauch der Pille ab. Dabei schützt das Hormon-Kontrazeptivum selbst familiär Belastete vor Krebs.

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie

Bronchialkarzinom: Patient zu alt für intensive Chemotherapie?

Die Therapie-Strategie gegen den Krebs sollte erst erst nach dem geriatrischen Assessment festgelegt werden.

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

Hautkrebsprävention Sonnenschutz, Screening und Aufklärung

Die neueste Leitlinie zeigt die drei großen Säulen zur Vorbeugung des Hautkrebs auf.

Onkologie und Hämatologie