Onkologie und Hämatologie

Zulassungsantrag akzeptiert

Neue mögliche Therapieoption für Patienten mit fortgeschrittenen HER2-positivem Brustkrebs

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat den Zulassungsantrag von medac für SYD985 akzeptiert und beginnt nun mit der wissenschaftlichen…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Prostatakrebs

Patientenselektion für die Behandlungsstrategie bedeutsam

Wie sieht die optimale Therapiestrategie bei Männern mit nicht-metastasiertem Hochrisiko-Prostatakarzinom aus? Damit beschäftigten sich zwei Experten…

Onkologie und Hämatologie , Urologie EAU 2022

Darmkrebsscreening

Neuer Bluttest erlaubt Risikostratifizierung

Mit einem neuen blutbasierten Test lässt sich die Compliance für das Darmkrebsscreening erhöhen. Das geht aus chinesischen Real-World-Daten hervor.

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

ESCC

Gesamtüberleben mit Tislelizumab deutlich verlängert

Das mediane Überleben von Personen mit fortgeschrittenem Plattenepithelkarzinom der Speiseröhre (ESCC) beträgt weniger als ein Jahr. Verbessert wurde…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Speiseröhrenkrebs

Frailty-Index sagt Risiko von älteren Ösophaguskarzinom-Patienten vor OP voraus

Mit einem neuen Frailty-Index kann das Risiko von älteren Patient:innen mit Ösophaguskarzinom vor einer Operation bewertet werden. Das erlaubt es,…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Kolonkarzinom

40, männlich, an Darmkrebs erkrankt

Seit geraumer Zeit steigt in den Industrieländern die Inzidenz von Darmkrebs bei unter 50-Jährigen an. Nur ein Teil dieser Fälle lässt sich auf…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

Zervix-Screening

Untersuchung auf HP-Viren erlaubt Kontrollintervalle von fünf und mehr Jahren

Jedes Jahr zum Abstrich, um intraepihteliale Neoplasien der Zervix zu entdecken: Das muss nicht sein. Ein Test auf humane Papillomviren ist viel…

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie