Anzeige

Onkologie und Hämatologie

AML-Forschung

AML: Überblick zu Entwicklungen in der Forschung

Mit der Zulassung verschiedener Substanzen für die akute myeloische Leukämie ist es nicht getan: Neue Ergebnisse zu u.a. Kombinationsstrategien…

Onkologie und Hämatologie

Urothelkarzinom

Adjuvant ans Urothel

Für das fortgeschrittene Urothelkarzinom, das trotz radikaler Zystektomie +/- Chemotherapie fortbesteht, bedeuten die Daten der CheckMate-274-Studie…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Urologie

HER2+ metastasiertes Kolorektalkarzinom

Darmkrebs: Vielversprechendes Antikörper-Wirkstoff-Konjugat bei starker HER2-Überexpression

Für vorbehandelte Patienten mit HER2+ metastasiertem Kolorektalkarzinom könnte ein neuer Player ins Spiel kommen: Das Antikörper-Wirkstoff-Konjugat…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Gallengangskarzinom

Endlich Fortschritte beim Gallengangskarzinom

TOPAZ-1 hat als erste Phase-3-Studie beim fortgeschrittenen Gallengangskarzinom den Nutzen der Checkpoint-Inhibition zusätzlich zur…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie ASCO-GI 2022

Ovarialkarzinome

Ovarialkarzinom: Auf Chemo- sowie Radiotherapie in der Konsolidierung und Erhaltung verzichten

Im September wurde das fünfte Update der S3-Leitlinie „Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarial­tumoren“ veröffentlicht. Dabei wurde das…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

HR+/HER2- Mammakarzinom

Brustkrebs: Bei Krankheitskontrolle deeskalieren?

Die Kombination von endokriner Therapie und CDK4/6-Inhibitoren ermöglicht vielen Frauen mit metastasiertem HR+/HER2- Mammakarzinom eine lange…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Phäochromozytome und Paragangliome

Leitfaden für erbliche Tumoren an Nerven und Nebennieren

Phäochromozytome und Paragangliome sind die häufigsten erblichen Tumoren. Da es bisher keine Kriterien gibt, um das Metastasierungsrisiko…

Onkologie und Hämatologie