Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Lokalrezidive der Brust

Lokalrezidive der Brust: Innovative Systemtherapien unterstützen lokale Maßnahmen beim Managemanet

Große inoperable Lokalrezidive der Mamma benötigen eine multidisziplinäre Zusammenarbeit. In Abhängigkeit von u.a. der Vorbehandlung ist eine…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGS 2022

Mammakarzinom

Paneldiagnostik: Brustkrebs genau unter die Lupe nehmen

Molekulare Marker eröffnen neue Therapieoptionen für Brustkrebs-Erkrankte. Dabei sollte man die Paneldiagnostik der Einzelmarkerbestimmung vorziehen,…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGS 2022

Brustkrebs

Pro oder Kontra Chemo: Genexpressionstests als Entscheidungshilfe

Genexpressionstests wurden entwickelt, um das individuelle Risiko von Personen mit frühem Mammakarzinom, speziell jenen mit HR+/ HER2- Erkrankung,…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie DGS 2022

Urothelkrebs

Kein Biomarkertest nötig

Menschen mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelkarzinom hatten bislang eine schlechte Prognose. Versagt bei ihnen die Standardtherapie,…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Urologie

Aktuelle Studienergebnisse zu neuen Kombinationen von Tyrosinkinase(TKI)- und Immuncheckpoint-Inhibitoren (ICI) beim fortgeschrittenen oder…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Nephrologie

Vom 9. bis 17. Juni fand der EHA 2022 in Wien und virtuell statt. Hier können Sie sich zu den Highlights informieren.

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie Kongress 2022

NSCLC

NSCLC: Verfeinerte Diagnostik erlaubt neuen OP-Standard

Seit den 1960er Jahren ist die Lobektomie die operative Standardtherapie für Lungenkarzinome im Frühstadium. Doch das könnte sich bald ändern, meinen…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie