Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Hodenkrebs

Aktuelles zur Therapie von Hodentumoren

Allgemein haben Männer mit einem Hodentumor gute Aussichten. Schwierig sind aber die Fälle, in denen die Behandlung regelmäßig versagt. Forscher…

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Pleuramesotheliom

Pleuramesotheliom: Erster Erfolg mit Antiangiogenese

Bei malignen Pleuramesotheliomen gibt es in der Zweitlinie keinen Therapiestandard. Laut einer Phase-2-Studie erwies sich nun zum ersten Mal ein…

Onkologie • Hämatologie , Pneumologie

Indolente Non-Hodgkin-Lymphome

Non-Hodgkin-Lymphom: PI3K-Inhibitor verbessert progressionsfreies Ăśberleben

Die Therapie mit PI3K-Inhibitoren ist bei indolenten Non-Hodgkin-Lymphomen zwar effektiv, allerdings stellte die Sicherheit bisher ein Problem dar.…

Onkologie • Hämatologie

Akute myeloische Leukämie

AML: Fünf-Jahres-Daten bestätigen CPX-351

Die Therapie mit CPX-351 ist auch langfristig eine wirksame Option für Patienten mit akuter myeloischer Leuk­ämie. Eine aktua­lisierte Auswertung…

Onkologie • Hämatologie

Orbitaphlegmone

Orbitaphlegmone stellte sich als Metastase heraus

Um das betroffene Auge nicht zu gefährden, muss beim Verdacht auf eine Orbitaphlegmone umgehend eine systemische Antibiotikatherapie gestartet…

Onkologie • Hämatologie , Ophthalmologie

CAR-T-Zell-Therapie

CAR-T-Zell-Therapie: Wahrscheinlichkeit fĂĽr Zytokinfreisetzungssyndrom und neurologische Komplikationen ermitteln

Eine CAR-T-Zell-Therapie kann mit schweren Nebenwirkungen wie Zytokinfreisetzungssyndrom und neurologischen Toxizitäten einhergehen. Könnte man die…

Onkologie • Hämatologie

Hirntumore

Hirntumore: Narkose könnte Krebstherapie erleichtern

Inhalative Anästhetika wirken offensichtlich auf die Blut-Hirn-Schranke und eröffnen möglicherweise wirksame Strategien für die Chemotherapie bei…

Onkologie • Hämatologie , Neurologie