Anzeige

Onkologie und Hämatologie

HR+/HER2- frühes Mammakarzinom

HR+/HER2- frühes Mammakarzinom spricht nicht auf adjuvantes Palbociclib an

Alleinige adjuvante endokrine Therapie oder zusätzliche CDK4/6-Hemmung? Die finale PALLAS-Auswertung kommt zu dem Schluss: Das „Extra“ bringt keinen…

Onkologie und Hämatologie SABCS 2021

Digitale Optionen

Virtuelles Tumorboard: Digitale Optionen nutzen

Durch die steigende Zahl molekularer zielgerichteter Therapiemöglichkeiten wird die Behandlung onkologischer Patienten immer komplexer und…

Onkologie und Hämatologie

Hochrisiko-ALL

Hochrisiko-ALL: Blinatumomab als neuer Bestandteil der Therapie von Kindern

Erhalten pädiatrische ALL-Patienten mit KMT2A-Rearrangement zusätzlich Blinatumomab, so verbessert das ihre Prognose. Darauf deuten die Ergebnisse…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

SCLC

SCLC: PD(-L)1-Inhibitoren benötigen anscheinend Kombinationspartner

Die Immuntherapie verbessert zwar die Prognose von Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom (SCLC). Doch Kombinationspartner wie Olaparib oder…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

ALL-Rezidiv

Junge ALL-Patienten mit Knochenmark-Rezidiv profitieren von Blinatumomab

Ob junge ALL-Patienten nach einem Rückfall von Blinatumomab profitieren, hängt scheinbar davon ab, wo das Rezidiv auftritt. So verlängerte sich in…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

AML

AML: Liposomale Cytarabin/Daunorubicin-Formulierung als valide Therapieoption

CPX-351 ist eine klinisch relevante Option für Patienten mit neu diagnostizierter AML mit myelodysplasie­assoziierten Veränderungen oder…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Hodgkin-Lymphom

Hodgkin-Lymphom: Behandlungsart und Remissionstiefe erfolgsentscheidend

Für Patienten mit rezidivierten/refraktären Hodg­kin-Lymphomen stehen einige Salvagetherapien zur Verfügung, die aber bisher nicht mit dem derzeitigen…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021