Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Checkpoint-Inhibition

Toxizitäten unter Checkpoint-Blockade – Auf Herz und Nieren prüfen

Was haben Myokarditis, Neutropenie, Uveitis, Nierenversagen und Fatigue gemeinsam? Sie alle können durch eine Checkpoint-Inhibition ausgelöst worden…

Onkologie und Hämatologie

Brustkrebs

Mammakarzinom: Dichtes Brustgewebe bis ins hohe Alter ein Krebsrisikofaktor

Dichtes Brustgewebe ist ein Risikofaktor für Brustkrebs. Das bleibt bis ins hohe Alter so und ist daher auch für Frauen jenseits der 75 relevant. Ein…

Gynäkologie , Onkologie und Hämatologie

AML

AML: Liposomale Cytarabin/Daunorubicin-Formulierung als valide Therapieoption

CPX-351 ist eine klinisch relevante Option für Patienten mit neu diagnostizierter AML mit myelodysplasie­assoziierten Veränderungen oder…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Hodgkin-Lymphom

Hodgkin-Lymphom: Behandlungsart und Remissionstiefe erfolgsentscheidend

Für Patienten mit rezidivierten/refraktären Hodg­kin-Lymphomen stehen einige Salvagetherapien zur Verfügung, die aber bisher nicht mit dem derzeitigen…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

AML

AML: Präferenzen am Lebensende früh genug ansprechen

Viele AML-Patienten können aufgrund der Verschlechterung ihres Zustands nicht mehr selbst entscheiden, ob sie lebensverlängernde Maßnahmen in Anspruch…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Smouldering Myelom

Smouldering Myelom: Triplet verhindert Progress

Das Smouldering Myeloma wird derzeit standardmäßig lediglich überwacht, bis sich ein manifestes Myleom entwickelt, d.h. Organschäden. Bei…

Onkologie und Hämatologie

Großzelliges B-Zell-Lymphom

Großzelliges B-Zell-Lymphom: Zwei Produkte schlagen Standard

In zwei Studien hat sich die CAR-T-Zell-Therapie jetzt auch in der zweiten Behandlungslinie von Personen mit großzelligen B-Zell-Lymphomen als wirksam…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021