Onkologie und Hämatologie

Akute lymphatische Leukämie

Zwei Strategien zur Verbesserung der Prognose von Erwachsenen geprüft

Von erwachsenen Patient:innen mit akuter lymphatischer Leukämie überlebt kaum die Hälfte langfristig. Die britische ALL-Studiengruppe UKALL hat zwei…

Onkologie und Hämatologie

Rückfallrisiko und Krebsgefahr

Fachgesellschaft gegen E-Zigarette

 Führende medizinische Fachgesellschaften raten davon ab, elektronische Zigaretten zur Raucherentwöhnung einzu­setzten. Denn weniger schädlich heißt…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Mikrobielle Signatur korreliert mit dem Vorliegen von Pankreastumoren

Eine frühere Diagnose von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist angesichts der nach wie vor katastrophalen Prognose eines der dringendsten Desiderata von…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Eierstockkrebs

PARP-Hemmer verlängert PFS gegenüber Chemotherapie

Bisher liegen kaum Daten vor, die den Vorteil eines PARP-Inhibitors gegenüber einer Chemotherapie bei Frauen mit rezidiviertem Ovarialkarzinom…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Speicheldrüsenkrebs und Coronaimpfung

... und da war der Tumor (fast) weg

Erst kam der Krebs, dann die COVID-19-Impfung. Amerikanische Kolleg:innen berichten von einer 61-Jährigen mit Parotiskarzinom, deren Tumor nach der…

Onkologie und Hämatologie , HNO

Hämatologische Tumoren

Behandlung mit Antikörpern gewinnt weiter an Boden

Bei der Behandlung hämatologischer Tumoren zeichnen sich weitere Fortschritte durch den Einsatz von Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten sowie…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Akute myeloische Leukämie

Doppelt hält besser

Der JAK2-Inhibitor Momelotinib scheint auch gegen FLT3 aktiv zu sein und Resistenzen gegen FLT3-Inhibitoren überwinden zu können. Das zeigen erste…

Onkologie und Hämatologie