Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Hodenkrebs

Deeskalation beim Stadium-II-Seminom erzielte hohe Wirksamkeit

Für Hodenkarzinome gibt es bereits erfolgreiche Therapien. Mit einer Kombination aus reduzierter Strahlen- und Chemotherapie ließ sich nun jedoch in…

Onkologie • Hämatologie , Urologie ESMO 2021

Nierenzellkarzinom

Endlich etwas Adjuvantes fĂĽr Nierenkrebs in Aussicht

Bisher blieben Versuche, eine geeignete adjuvante Therapie für Patienten mit Nierenkarzinom zu finden, erfolglos. Doch mit Checkpoint-Hemmern scheint…

Onkologie • Hämatologie , Nephrologie

Prostatakarzinom

64 Gray sind genug: Keine intensivere Salvage-Bestrahlung bei Prostatakrebs

Sollte man Männer mit Prostatakrebs nach der radikalen Prostatektomie einer höheren Salvage-Strahlendosis aussetzen? Die Daten einer randomisierten…

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Triple-negativer Brustkrebs

Neoadjuvantes Carboplatin fürs TNBC im Follow-up bestätigt

Früher tripel-negativer Brustkrebs sollte neoadjuvant zusätzlich mit Carboplatin behandelt werden. Laut Langzeitanalyse der Studie BrighTNess…

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie ESMO 2021

Antibiotika

Negativer Effekt von Antibiotika: Vor der Immuntherapie Darmflora aufbauen

Ein durch Antibiotika gebeuteltes Mikrobiom stand bereits unter Verdacht, die Wirksamkeit von Checkpoint-Hemmern herabzusetzen. Dies untermauerten…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie ESMO 2021

Urothelkarzinom

Urothelkarzinom: Präoperatives Ipilimumab wirkt in höherer Dosierung besser

Eine neoadjuvante kombinierte Immuntherapie kann den Behandlungserfolg von Patienten mit lokal fortgeschrittenem Urothelkarzinom verbessern. Laut den…

Onkologie • Hämatologie , Urologie ESMO 2021

HPV-Impfung

Zervixkarzinome: HPV-Impfrate ist völlig ungenügend

Durch die Impfung gegen humane Papillom­viren können bis zu 90 % der Zervixkarzinome verhindert werden. Auch das Risiko fĂĽr andere HPV-assoziierte…

Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie