Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Krebserkrankung

Geriatrisches Assessment unbedingt in die Krebstherapie integrieren

Bei älteren Patienten sollte vor dem Beginn einer Krebstherapie unbedingt ein geriatrisches Assessment erfolgen.

Geriatrie , Onkologie und Hämatologie

ALL und Down-Syndrom

Individualisierte Optionen für ALL-Erkrankte mit Down-Syndrom gefordert

ALL-Patienten mit Down-Syndrom haben eine höhere therapiebedingte Mortalität als Betroffene ohne Trisomie 21. Kommt eine IKZF1-Deletion hinzu, wird…

Onkologie und Hämatologie , Neurologie

CAR-T-Zell-Therapie

CAR-T-Zell-Therapie: Wahrscheinlichkeit für Zytokinfreisetzungssyndrom und neurologische Komplikationen ermitteln

Eine CAR-T-Zell-Therapie kann mit schweren Nebenwirkungen wie Zytokinfreisetzungssyndrom und neurologischen Toxizitäten einhergehen. Könnte man die…

Onkologie und Hämatologie

Hirntumore

Hirntumore: Narkose könnte Krebstherapie erleichtern

Inhalative Anästhetika wirken offensichtlich auf die Blut-Hirn-Schranke und eröffnen möglicherweise wirksame Strategien für die Chemotherapie bei…

Onkologie und Hämatologie , Neurologie

HR+/HER2- Mammakarzinom

Leitlinie: Einsatz zielgerichteter Substanzen bei HR+/HER2- Brustkrebs

Die Zulassung mehrerer CDK4/6-Inhibitoren gab Anlass für eine fokussierte Aktualisierung der S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnostik, Therapie und…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Nierenzellkarzinom

So steht es um die Therapie des Nierenzellkarzinoms

Weniger aggressive Operationsmethoden, wirksamere Medikamente und Hoffnung für Patienten mit nichtklarzelligem Nierenkarzinom – die Therapie bei…

Onkologie und Hämatologie , Nephrologie

Metastasiertes NSCLC

NSCLC: Chemoimmuntherapie schlägt Wellen

Ein Highlight auf der diesjährigen World Conference on Lung Cancer waren die Ergebnisse von POSEIDON. Ihnen zufolge könnte in der Erstlinie des…

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie