Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Malignomassoziierte GeschwĂĽre

Malignomassoziierte Hautläsionen erfordern Know-how und Fingerspitzengefühl

Hinter chronischen Wunden stecken nicht selten fortgeschrittene Primärtumoren oder Metastasen. Auch anfangs „normale“ chronische Wunden können…

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Multiples Myelom

Ein bisschen „bi“ schadet nie

Mit Teclistamab und Talquetamab werden zurzeit zwei bispezifische Antikörper bei stark vorbehandelten Patienten mit Multiplem Myelom geprüft. Die…

Medizin und Markt Onkologie • Hämatologie

Multiples Myelom

Myelom: Verlängerte KRd-Gabe als neuer Standard nach ASCT?

Werden Erkrankte mit Multiplem Myelom nach autologer Stammzelltransplantation mit Carfilzomib, Lenalidomid und Dexamethason behandelt, so verbessert…

Onkologie • Hämatologie EHA 2022

HR+/HER2- Brustkrebs

Progredienter HR+/HER2- Brustkrebs: CDK4/6-Hemmer-Wechsel könnte funktionieren

Seit Jahren wird diskutiert, ob Patient:innen mit metastasiertem HR+/HER2- Mammakarzinom nach First-Line-Progress unter endokrinbasierter…

Onkologie • Hämatologie ASCO 2022

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel fördert Leberkrebs

Betroffene mit schwerem Alpha-1-Antitrypsin-Mangel scheinen ein erhöhtes Risiko für Krebserkrankungen zu haben. Das gilt sowohl für Tumoren der Leber…

Gastroenterologie , Onkologie • Hämatologie

Ewing-Sarkom

Ewing-Sarkom: Ifosfamid verbessert GesamtĂĽberleben

Die Evidenz für häufig eingesetzte Behandlungen beim rezidivierten oder refraktären Ewing-Sarkom ist begrenzt, randomisierte Untersuchungen fehlten…

Onkologie • Hämatologie ASCO 2022

Neutropenie

Neutropenie: Infektionsgefahr klinisch abschätzen

Eine deutlich verminderte Neutrophilenzahl kann viele Ursachen haben. Eines ist jedoch immer gleich: Es drohen schwere Infekte. Deshalb muss bei…

Onkologie • Hämatologie