Onkologie und Hämatologie

Ph+ Akute lymphatische Leukämie

Alternativen zum Standard

Aktueller Standard bei Philadelphia-positiver ALL: TKI plus Chemotherapie mit anschließender allogener Stammzelltransplantation sowie TKI-Erhaltung.…

Onkologie und Hämatologie EBMT 2022

Vorsicht, Keime!

Wie man Infektionen nach Stammzelltransplantation vorbeugt, erkennt und behandelt

Personen, die eine hämatologische Stammzelltransplantation erhalten, haben ein erhöhtes Risiko für Infektionen. Auf dem EMBT diskutierten Expert:innen…

Onkologie und Hämatologie EBMT 2022

Mikrotubulibindender Wirkstoff

Neutropenien an den Kragen

Schwere Neutropenien aufgrund einer docetaxelbasierten Chemo werden aktuell prophylaktisch mit G-CSF behandelt. Ein Schwachpunkt: Die relativ geringe…

Onkologie und Hämatologie , Neurologie

Fortgeschrittenes Endometriumkarzinom

Was kann auf Platin folgen?

Rezidiviert das Endometriumkarzinom nach platinbasierter Therapie, so besteht international kein Konsens über eine Folgebehandlung. In einer…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Bestrahlung

Vier Prädiktoren für Kompressionsfrakturen identifiziert

Vertebrale Kompressionsfrakturen sind mögliche Spätfolgen einer stereotaktischen Radiatio. Ein neuer Score soll nun helfen, das Risiko vor…

Onkologie und Hämatologie , Orthopädie

Leitlinie

Radon in der Raumluft

Die Strahlenexposition der Allgemeinbevölkerung geht zu einem wesentlichen Anteil auf radonbelastete Raumluft zurück. Dosisabhängig erhöht sie das…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

Cytosponge

Mit dem Schwamm den Barrett-Ösophagus hinunter

Eine endoskopische Überwachung stellt für Patienten mit Barrett-Ösophagus eine Belastung dar. Mithilfe des Cytosponge lässt sich minimalinvasiv…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie