Onkologie und Hämatologie

Leberzellkarzinom

Sorafenib-Resistenz wegfasten?

Sorafenib-resistenter Leberkrebs könnte durch eine Ernährungsumstellung wieder angreifbar werden. Denn unter dem Inhibitor entsteht eine…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Solide Tumoren

„CAR-T-Zellen plus“ als Zukunftsmusik für die Behandlung von Karzinomen

T-Lymphozyten mit chimärem Antigenrezeptor werden bislang nur zur Behandlung hämatologischer Erkrankungen erfolgreich eingesetzt. Bei soliden Tumoren…

Onkologie und Hämatologie CAR-T-Zell-Meeting 2022

Lokalisiertes Nebennierenkarzinom

OP könnte für 75 % der Patienten ausreichen

Ist eine adjuvante Therapie mit Mitotan nun bei Patienten mit Nebennierenkarzinom sinnvoll oder nicht? Diese Frage kann leider auch die ADIUVO-Studie…

Onkologie und Hämatologie , Nephrologie , Urologie ASCO-GU 2022

Metastasiertes Nierenzellkarzinom

Strategien setzen auf Immuntherapie-Backbone

In den vergangenen Jahren haben sich Checkpoint-Inhibitoren als Kombinationspartner in der Erstlinientherapie des metastasierten Nierenzellkarzinoms…

Onkologie und Hämatologie , Nephrologie , Urologie ASCO-GU 2022

Krebsbehandlung

Die Sache mit COVID-19 und CAR-T-Zellen

Die Pandemie hatte teils massive Auswirkungen auf Krebsbehandlungen, unter anderem auf CAR-T-Zell-Therapien. Dabei war nicht nur die Versorgung…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie CAR-T-Zell-Meeting 2022

Plattenepithelkarzinomen des Penis

Welche Peniskarzinome auf Atezolizumab ansprechen

Dürfen Männer mit fortgeschrittenem Peniskarzinom auf eine neue Therapie hoffen? Wenn es nach den Daten der PERICLES-Studie geht, könnten zumindest…

Onkologie und Hämatologie , Urologie ASCO-GU 2022

Autoimmunkrankheiten und Krebs

Checkpoint-Inhibition erfordert umfassende interdisziplinäre Zusammenarbeit

In klinischen Studien zur Krebsimmuntherapie werden Patienten mit Autoimmunkrankheiten meist ausgeschlossen. Dabei ist die Gabe von…

Onkologie und Hämatologie , Rheumatologie ASCO-GU 2022