Anzeige

Onkologie und Hämatologie

NASH-Leberkrebs

Finger weg von PD1-Inhibitor bei NASH-Leberkrebs

In einigen Fällen sprechen hepatozelluläre Karzinome gut auf Checkpoint-Hemmer an. Sind sie durch eine NASH bedingt, bringen die Präparate jedoch…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Brustkrebs

Brustkrebs: Adjuvante Hormontherapie verträglicher machen

Adjuvante endokrine Therapien bei HR+ Brustkrebs können erhebliche Nebenwirkungen mit sich bringen. Das gilt ganz besonders für prämenopausale…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Patient Reported Outcomes

Patient Reported Outcomes: Selbsteinschätzung von Patienten in der Radioonkologie

Das Selfassessment in der Strahlentherapie führt zu einer Verbesserung der Therapieergebnisse und eignet sich sogar zur Evaluation neuer Therapien,…

Onkologie und Hämatologie

Lungenkrebs

Lungenkrebs: Früherkennung mittels Low-Dose-CT kann die Mortalität senken

Das Lungenkarzinom-Screening steht in Deutschland in den Startlöchern. Was fehlt, ist ein positives Votum des G-BA.

Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Masern und Mumps

Masern und Mumps: Jüngere Krebskranke und Stammzelltransplantierte besonders gefährdet

Viele Krebspatienten sind einer Masern- oder Mumpsvirusinfektion schutzlos ausgeliefert. Da gilt es, den Impfstatus enger Kontaktpersonen zu…

Onkologie und Hämatologie , Infektiologie

Malignomverdacht

Malignom: Plötzlicher Symptombeginn, untypische Muster und rasche Progression

Krebsleiden können von Bewegungsstörungen begleitet sein, und nicht nur dann, wenn der Tumor ins Gehirn gestreut hat. Als Auslöser der hyper- und…

Neurologie , Onkologie und Hämatologie

Ovarialkarzinom

Eierstockkrebs-Früherkennung rettet keine Leben

Mit verschiedenen Screeninguntersuchungen soll ein Ovarialkarzinom beizeiten erkannt werden. Was aber bringt das wirklich?

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie