Anzeige

Onkologie und Hämatologie

So werden CAR-T-Zellen für solide Tumoren effektiver

Bisher werden CAR-T-Zell-Therapien ausschließlich in der Hämatologie eingesetzt. Wie sie auch bei soliden Tumoren wirksamer werden könnten,…

Onkologie und Hämatologie

Kriterien für die immun-thrombotische-thrombozytopenische Purpura (iTTP) ergänzt

Die Einführung molekularer diagnostischer Parameter und spezifischer Behandlungen erforderte kürzlich eine Überarbeitung der Outcome-Definitionen und…

Onkologie und Hämatologie

Kasuistik: Ungewöhnlicher Einsatz der Checkpoint-Inhibition beim undifferenzierten Pankreastumor

Die Therapie sehr seltener Tumorentitäten bereitet oft Probleme, weil die Datenlage vor allem auf Kasuistiken und kleinen Fallserien basiert. Ein…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Brustkrebs: Adjuvante Boost-Radiotherapie ist dem Standard nicht unterlegen

Die adjuvante Bestrahlung bei brusterhaltender Operation kann als simultan integrierter Boost durchgeführt werden. Sie ist laut neuen Studiendaten der…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Palliativmediziner möglichst früh in die Krebstherapie integrieren

Dass Krebskranke heute sogar in fortgeschrittenen Stadien immer länger leben, stellt Palliativmediziner vor neue Aufgaben. Wesentlich ist, dass sie…

Onkologie und Hämatologie

Therapielandschaft wird vielfältiger

Beim triplenegativen Mammakarzinom gehört das gegen Trop-2-gerichtete Antikörper-Wirkstoff-Konjugat Sacituzumab-Govitecan zu den vielversprechenden…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Intensivierte Chemotherapie kontrolliert Hodgkin-Lymphom besser

Erkrankte mit Hodgkin-Lymphom scheinen von einem 2+2-Regime, bestehend aus je zwei Zyklen BEACOPP und ABVD, zu profitieren: Das Risiko für einen…

Onkologie und Hämatologie