Onkologie und Hämatologie

Hodgkin-Lymphom

Checkpoint-Hemmer erreichen im Rezidiv ebenso wie in der Erstlinientherapie hohe Ansprechraten

Das Hodgkin-Lymphom spricht von allen Lymphomen am besten auf PD(-L)1-Inhibitoren an, da es PD-L1 und PD-L2 verstärkt exprimiert. Pembrolizumab und…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Mammakarzinom

Verlängertes PFS bei Patienten mit ZNS-Metastasen

Die Therapie mit Trastuzumab-Deruxtecan zeigte in der Zweitlinie von Erkrankten mit metastasiertem HER2-positivem Mammakarzinom einen in dieser…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie SABCS 2021

Follikuläre Lymphome

Neue Substanzen im Check

Das Behandlungsspektrum von Patienten mit rezidivierten/refraktären follikulären Lymphomen könnte sich möglicherweise durch bispezifische Antikörper…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

NSCLC und Schilddrüsentumoren

Breit testen ist das A und O

Rund 1–2 % aller Patienten mit nicht-kleinzelligen Adenokarzinomen der Lunge weisen RET-Fusionen auf. Auch in anderen Tumoren sind diese zu finden,…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Pneumologie , Endokrinologie

Akute lymphatische Leukämie

Noch einmal dasselbe, bitte

Oft tragen ALL-Rezidive nach CD19-gerichteter CAR-T-Zell-Therapie das Antigen weiterhin. Forscher prüften nun, ob sich bei Jüngeren eine Reinfusion…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Non-Hodgkin-Lymphom

„Zum Zweiten“ klappt nicht immer

Bisher kommen CAR-T-Zellen ab der dritten Linie bei Erkrankten mit aggressivem rezidiviertem/refraktärem Non-Hodgkin-Lymphom zum Einsatz. Die Autoren…

Onkologie und Hämatologie ASH 2021

Malignes Melanom

ctDNA zur Überwachung der Melanomtherapie

Eine ctDNA-basierte Diagnostik kann sich eignen, um klinisches Outcome und Progress von Patienten mit malignem Melanom vorherzusagen. Möglicherweise…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Dermatologie