Onkologie und Hämatologie

Mesotheliome

Asbest-induzierte Mesotheliome: Die stille Epidemie

Asbest gilt als der Auslöser schlechthin für Asbestosen und die Entstehung maligner Mesotheliome. Nach Ansicht australischer Wissenschaftler:innen ist…

Onkologie und Hämatologie

ESMO Young Oncologists Committee

Dr. Teresa Amaral vom ESMO YOC im Interview: „Man sollte sich unbedingt Zeit nehmen, um sich zu engagieren“

Ein virtuelles Mentoring als Herzensprojekt, Denkanstöße für eine effizientere klinische Forschung in Europa und natürlich die Young Oncologist…

Onkologie und Hämatologie

Brustkrebs

Brustkrebs: Welche Patient:innen mit Hirnmetastasen leben länger?

10–40 % aller Patient:innen mit metastasiertem Mammakarzinom entwickeln im Verlauf ihrer Erkrankung Hirnmetastasen, die Inzidenz steigt seit Jahren.…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

Lymphdrüsenkrebs

Hodgkin-Lymphom: PD1- und LAG3-Hemmer in Phase 1/2 geprüft

Was sich beim Melanom bereits bewährt hat, könnte zukünftig auch Patient:innen mit Hodgkin-Lymphom nützen: Die duale Checkpoint-Blockade mit einem…

Onkologie und Hämatologie

Lungenkrebs

MET-Exon-14-Skipping-Mutationen im Visier

Menschen mit fortgeschrittenem NSCLC und MET-Exon-14-Skipping-Mutationen profitieren von Capmatinib: Die Substanz war in der Phase-2-Studie GEOMETRY…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Nierenkrebs

Nierenzellkarzinom: Nierenteilresektionen durch MAP-Score genauer einzuschätzen

Gehört die Nierenteilresektion zu Ihrem Aufgabengebiet? Hat Sie das perirenale adhärente Fett dabei schon einmal auf die Palme gebracht? Dann sollten…

Onkologie und Hämatologie , Urologie , Nephrologie

Lymphdrüsenkrebs

Hodgkin-Lymphom: Neue Substanzen verbessern klinisches Ergebnis 

Zumindest einen numerischen Vorteil scheint die Addition von Brentuximab-Vedotin zum ESHAP-Regime bei Patient:innen mit primär…

Onkologie und Hämatologie