Anzeige

Onkologie und Hämatologie

Neue Therapien beim Hodgkin-Lymphom gesucht

Über 90 % der Patienten mit Hodgkin-Lymphom können bereits in der Erstlinie geheilt werden. Ein ungelöstes Problem ist jedoch nach wie vor, ein…

Onkologie und Hämatologie

Stark erhöhtes Leberkrebsrisiko bei nicht-alkoholischer Steatose

Die Fettleber ist zwar reversibel, kann jedoch bis zur Zirrhose fortschreiten. Dadurch steigt die Krebsgefahr deutlich, vor allem bei Patienten mit…

Gastroenterologie , Onkologie und Hämatologie

Symptomlast runter, Lebensqualität rauf

Moderne Tyrosinkinase-Inhibitoren machen’s möglich: Bei Polycythaemia vera bessern die Substanzen die Lebensqualität deutlich, bei chronischer…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie

Trend zur Deeskalierung – Hypofraktionierung bei frühem Brustkrebs erwägen

Bei den Fragestellungen zur Radiotherapie bei Frauen mit Brustkrebs deutete sich bei den Abstimmungen der Panelisten der diesjährigen St. Gallen…

Onkologie und Hämatologie , Gynäkologie

PET nur eingeschränkt beim fortgeschrittenen Hodgkin-Lymphom nutzbar

Trotz fortgeschrittenem Hodgkin-Lymphom ein möglichst langes progressionsfreien Überleben – so lautet das Therapieziel. Doch in diesem Stadium eignet…

Onkologie und Hämatologie

Sichelzellkrankheit: Gentherapie könnte Stammzelltransplantation überflüssig machen

Per Gentherapie wollen Forscher die Sichelzellkrankheit heilen. Erste Patienten wurden bereits damit behandelt. Allerdings traten Fälle von akuter…

Onkologie und Hämatologie

Die Kraft des patienteneigenen Immunsystems nutzen

Eine BCMA-gerichtete CAR-T-Zell-Therapie zeigt bei stark vorbehandelten Patienten mit multiplem Myelom gute Effekte. Und erste Ergebnisse mit einem…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie