Onkologie und Hämatologie

Sézary-Syndrom

Erkenntnisse zu Diagnose und Monitoring

Dass die Tumorzellen beim Sézary-Syndrom über das Blut leicht abgreifbar sind, bedeutet nicht, dass die Krankheit einfach zu diagnostizieren wäre.…

Onkologie und Hämatologie

Immuntherapie

Rasante Fortschritte beim NSCLC

Es tut sich was in der Therapie des NSCLC: Die Immuntherapie geht in Richtung Adjuvanz und spezifische MET-Inhibitoren liefern vielversprechende…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Pneumologie

Lungenkarzinom

Therapieoptionen sind kaum geschlechterspezifisch geprüft

Experten warnen schon länger vor der Welle an Lungenkrebserkrankungen bei Frauen – jetzt ist sie da. Dennoch klaffen weiterhin große Wissenslücken…

Pneumologie , Onkologie und Hämatologie

Leitlinie Hautkrebsprävention

74 neue Empfehlungen

Mittlerweile steht eine aktualisierte Version der S3-Leitlinie zur Prävention von Hautkrebs zur Verfügung. Das Update 2.0 umfasst eine Reihe von…

Onkologie und Hämatologie , Dermatologie

Pankreaskrebs

Gut integrierbar

Rund 5–7 % der Erkrankten mit einem metastasierten Pankreaskarzinom weisen eine BRCA 1/2-Keimbahnmutation auf. Das unterstreicht die Notwendigkeit…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Kolorektale Tumoren

Ballaststoffe gegen postoperative Komplikationen

Kolorektale Karzinome werden – sofern sie nicht zu weit fortgeschritten sind – meist chirurgisch behandelt. Dabei treten in bis zur Hälfte der Fälle…

Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie

Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts

Immuntherapie gewinnt an Bedeutung

Immunonkologische Konzepte mit Nivolumab könnten die Überlebenszeit von Patienten mit Tumoren des oberen Gastrointestinaltrakts verlängern. Sowohl…

Medizin und Markt Onkologie und Hämatologie , Gastroenterologie