Anzeige

Onkologie • Hämatologie

Chemoinduzierte Polyneuropathie

Bei chemotherapieinduzierter Polyneuropathie lohnt eine Rehabilitation

Durch steigende Überlebenszeiten in der Onkologie müssen immer mehr Menschen auf Dauer mit den Folgen einer chemotherapieinduzierten Polyneuropathie…

Neurologie , Onkologie • Hämatologie DGIM 2022

Suizidgefahr bei Krebspatienten

Wie man der erhöhten Suizidgefahr bei Krebserkrankten begegnen kann

Eine Krebsdiagnose zieht vielen Betroffenen den Boden unter den Füßen weg und kann ihnen den Lebenswillen rauben. Forschende aus Deutschland haben nun…

Onkologie • Hämatologie , Psychiatrie

Prostatakarzinom

Prostatakrebs: Verlängerte Androgendeprivation bei hohem Risiko sinnvoll

Für Männer mit lokalisiertem Prostatakarzinom und intermediärem oder hohem Risiko ist der Nutzen einer Androgendeprivation ergänzend zur Radiatio mit…

Onkologie • Hämatologie , Urologie

Mammakarzinom

Chemo bei prämenopausalen Brustkrebs-Patientinnen: „Sicherstellen, dass sie auch wirkt“

Ja, man kann mithilfe von prognostischen Multi­genpanels und anderen Markern ausgewählten Frauen mit einem frühen HR+, HER2- Mammakarzinom eine…

Gynäkologie , Onkologie • Hämatologie

Hautkrebs

Kutanes Plattenepithelkarzinom: Männer sind doch das schwache Geschlecht

Männer ziehen in Sachen kutanes Plattenepithelkarzinom den kürzeren – ihre Erkrankung metastasiert häufiger als die von Frauen und sie entwickeln in…

Onkologie • Hämatologie , Dermatologie

Gastrektomie

Carbon-Nanopartikel machen metastasierte Lymphknoten bei der Gastrektomie sichtbar

Mit der Injektion einer Suspension aus Carbon-Nanopartikeln können Lymphknoten während der Gastrektomie von Patient:innen mit fortgeschrittenen…

Onkologie • Hämatologie , Gastroenterologie

NSCLC

NSCLC: Moderne Therapien sorgen fĂĽr etliche Nebenwirkungen

 Dank Tyrosinkinasehemmern und Checkpoint-Inhibitoren hat sich die Prognose beim nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom erheblich gebessert. FĂĽr die…

Pneumologie , Onkologie • Hämatologie